Freitag, 13. März 2009

Crazy-Challenge und Quilting Day

Die österreichische Patchworkgilde initiierte im Vorjahr einen Crazy-Challenge zwischen den Bundesländern Niederösterreich und Oberösterreich. Die Teilnehmer mussten Stoffe, Bänder, Knöpfe, eben alles, was sich für ein Top in Crazy-Technik eignet, an die jeweilige Bundeländervertreterin senden. Von dieser wurde es dann an eine andere Teilnehmerin weiter geschickt.
Dieses Paket bekam ich:
"mein" Paket

Dann wurden von den beiden Bundesländervertreteinnen die Paare, zwischen denen der Ausstausch stattfinden sollte, ausgelost.
Meine Partnerin Maria aus Ampflwang im Hausruckwald nahm gleich Anfang Mai des Vorjahres mit mir per Mail Kontakt auf. Seither sind wir beständig in Verbindung und haben sehr gut zusammen gearbeitet.
Hier ist Marias Stoffpaket:
Marias Stoffpaket

Es stellte sich heraus, dass es für uns beide die erste Arbeit in Crazy-Technik sein würde. Wir einigten uns dann bald, dass wir "traditionell" arbeiten wollten. Beide Tops, deren Ausmaße mit 60 x 60 cm vorgegeben waren, sind ausschließlich von Hand genäht. Jede suchte aus dem jeweiligen Stoffpackerl zum Konzept Passendes heraus und ergänzte es aus dem eigenen Fundus. Bereits Ende Juni waren wir soweit, die Tops zu tauschen, denn bestickt wurde dann das Top von der jeweiligen Partnerin. Die Spannung war riesengroß, als wir auf die Pakete mit den Tops warteten.
So sah mein "Crazy" aus, als ich ihn an Maria verschickte:
mein Top

Dies ist Marias Top, das ich nun zu besticken hatte. Zu sehen ist auch die wunderschöne von Maria geklöppelte Spitze, die auch mit verarbeitet werden sollte.
Marias Top

Morgen findet in Vöcklabruck der Quilting Day statt, an dem der Ausstausch des fertigen Crazy-Quilts stattfindet. Die Ergebnisses des Challenge werden im Oktober in Götzis (Vorarlberg) bei der alljährlichen Ausstellung der österreichischen Parchworkgilde zu sehen sein. Endlich lerne ich meine Partnerin Maria, mir der die Zusammenarbeit so gut funktionierte, auch persönlich kennen! Außerdem fährt Hanna mit mir und darauf freue ich mich ganz besonders !

Kommentare:

Hanna hat gesagt…

Hallo Claudia,
Ich bin ja schon so neugierig auf die wunderschönen Quilts und freue mich ganz besonders daß Du mich mitnimmst. Bin noch am Vorbereiten für mein workshop. Es fällt mir ständig etwas Neues ein -
liebe Grüße
Hanna

Este hat gesagt…

Liebe Claudia,
es reizt mich sehr, auch nach Vöcklabruck zu fahren und mir die Ergebnisse schon jetzt anzuschauen, statt auf Götzis zu warten. Andererseits sollte ich diese Woche das Burgenland unterstützen und vielleicht kommen einige eurer Quilts nächste Woche beim Wiener Quilting Day vorbei.
Übrigens, ich habe keine E-Mail-Adresse von dir, ich kann deine Kommentare in meinem Blog nicht beantworten!
Happy Quilting und liebe Grüße an Sylvia (Rep OÖ) und alle anderen fleißigen Quilterinnen
Erich

stufenzumgericht hat gesagt…

Das ist eine wunderbare Idee und euer Austausch war sehr erfolgreich. Ich hab' es sonst eigentlich nicht so mit "crazy", aber dein Entwurf überzeugt und begeistert mich. Die Idee mit der eingearbeiteten Klöppel-Spitze in der Arbeit deiner Partnerin finde ich auch ganz toll!!!
GLG, Martina

Michaele hat gesagt…

Liebe Claudia, den bestickten Crazy für Deine Tauschpartnerin konnte ich ja schon bewundern. Das wird sicherlich morgen ein wunderbares Erlebnis. Wünsche Dir und Hanna eine angenehme Fahrt und viel Spaß in OÖ. Bin schon auf die Bilder gespannt. Liebe Grüße Michi

Lapplisor hat gesagt…

uiuiui ..
das ist ja Spannung pur ..
und zwar auf beiden Seiten ..
- vom Kommen, bis zum Gehen sozusagen *lach* ..
da bin ich aber gespannt, wie ihr eure Aufgaben gelöst habt ..
"welch grandiose Idee" !

einen herlichen Tag wirst Du inzwischen mit Hanna gehabt haben, liebe Claudia.
♥☼♥Barbara♥☼♥