Donnerstag, 9. September 2010

"Garten-Wege" und "Farbflecken"

Die 5. Aufgabe bei Anne Langes on-line-Stickkurs lautete "Garten - Wege". Etwas verspätet ist nun mein Übungsblock fertig geworden:





Hier noch Details:





Diese Aufgabe hat mir wieder viel Spaß gemacht und über Annes Kommentar dazu habe ich mich sehr gefreut.

Meine Tochter äußerte neulich den Wunsch nach "ein paar Farbflecken" für ihre neue Wohnung. Zwei habe ich zunächst einmal in Kissenform genäht:




Das ist auch schon alles, was ich momentan zum Herzeigen habe. Meine anderen Projekte werde ich erst nach dem Quiltfest der Österreichischen Patchworkgilde im Oktober zeigen.

Zeigen möchte ich aber noch Bilder von unserem Besuch, den wir neulich hatten:



Diese Stellung bringt mich immer zum Lachen:



Auch unsere Joli hat sich über Poppys Besuch sehr gefreut:



Ich wünsche euch allen noch eine schöne Restwoche und grüße euch herzlich

Claudia

Kommentare:

Birgit hat gesagt…

Liebe Claudia,
deine Stickerei ist wieder wunderschön geworden. Darf ich mal einen Kurs bei dir machen. Bring bitte nach Linz die Blöcke von Anne Lange mit, ich würde sie gern in Natur sehen.
Die beiden Wauwis sind ja zum knuddeln, wer weiß vielleicht kugelt ja auch bald bei uns wieder einer durch die Wohnung.
Liebe Grüße
Birgit

blauraute hat gesagt…

Liebe Claudia,
Du hast so wunderschön gestickt. Wo nimmst Du nur die Geduld her? Ich kann mich Birgit nur anschließen, bei Dir würde ich ein Kurs ja so lohnen. Vielleicht wenn wir mal wieder am Neusiedler See Urlaub machen.
Sicher wird sich Deine Tochter über die Farbflecken freuen, schön sind die geworden.
Putzige Hundebilder (lach).
Danke nochmals für Deinen lieben Kommentar und die gute Anregung.
Liebe Grüße und ich freu mich schon, wenn Du Deine anderen Werke herzeigen kannst
Roswitha

Klaudia hat gesagt…

Liebe Klaudia,

deine Stickereien, sind wirklich eine Wucht....boooah, sind die schön!
Auch die Kissen gefallen mir super, die wären auch etwas für meine Tochter, die diese Farbzusammenstellung sehr mag.Und die Wauzis nicht zu vergessen, sie sehen knuffig und "lieb" aus....

LG Klaudia

Michaele hat gesagt…

Liebe Claudia,
bei diesen tollen Stickereien fühle ich mich gleich wie in einem englischen Cottage-Garden. Deine Aufgabe hast Du wieder perfekt gelöst. Melde mich auch gleich für einen Stickkurs an ;-) Die "Farbflecken" gefallen mir auch sehr gut - die passen sicher perfekt in die Wohnung. Der Hundebesuch ist auch so süß - kann mir sehr gut Jolies Freude vorstellen. Wünsch Dir einen schönen Tag!
Liebe Grüße
Michi

Ati. hat gesagt…

Beautiful work Claudia! Lovely dogs too :)

Moni hat gesagt…

Hey Claudia,
boooooooooooaaaa !!!
Dein Gartenweg ist ein Traum !!! Suuuuperschön, ich bin total begeistert und ziehe meinen Hut !!
Liebe Grüße - Moni

Moni hat gesagt…

Ach ja ........Deine Wauwies wären traumhafte Spielkameraden für unser "Mädchen". - Moni

Ursula hat gesagt…

Liebe Claudia,

kein Wunder, dass Du halbe Nächte sitzt und stickst - aber das Endergebnis ist einfach nur wow! Ich kann mich nur Birgit anschließen - bitte bring die Teile nach Linz mit.

Je länger ich mir die Türkis-Braun-Combi anschaue, um so besser gefällt sie mir - total harmonisch aber doch frisch - echt schön Deine Farbflecken und ich bin mir sicher, dass Deine Tochter die Polster genauso lieben wird, wie meine die ihren.

Ja und die Hunde sind einfach süß und haben fast die selbe Art zu liegen. Aber Deine Joli scheint ein Bisserl skeptisch zu sein - was das Hundebaby betrifft. :o)
Liebe Grüße
Ursula

Nähmeise hat gesagt…

Hallo liebe Caludia,
Deine Stickereien zum Thema Gartenwege sind traumhaft schön .
Ich kann nur staunend davor sitzen !
Die Farben und die vielen verschiedenen Stickstiche dazu kann ich Dir nur gratulieren.
Liebe Grüße von der naehmeise

Quiltbiene hat gesagt…

Liebe Claudia, "Übungssblock" ist wohl nicht die richtige Definition bei diesem wunderschönen Blöckchen.
Sooo toll sieht das aus.
Kissen müsste ich auch wieder einmal nähen, wäre höchste Zeit.
Ich weiß manchmal auch nicht, wo ich anfangen soll ;-)).
Wer war denn Dein Begleiter beim sticken...Frau Sonne oder doch Herr Mond ;-)???
Ganz liebe Grüße von Sabine

Michi hat gesagt…

Liebe Claudia!
Was kann ich sagen, was ich nicht schon einmal gesagt habe? Wau, einfach sensationell, deine Stickereien, vor allem wie dicht sie sind - wahre Kunstwerke!
Die Farbkombi der Kissen ist spannend, gefällt mir sehr gut, einmal was anderes.
Ganz wurscht dürfte Joli der süße Hundebesuch nicht gewesen sein, oder?
Liebe Grüße

Michi :)

Murgelchen94..... Be yourself...an original is always more valuable than a copy. hat gesagt…

Liebes Claudia,

was bitteschön mußt Du noch lernen?

Superschön Dein Gartenweg.

Und Hunde sind genial, wären nette Spielkameraden für meinen Nachbarn in schwarz.

ich umärmel Dich,
Helga

Anett hat gesagt…

Liebe Claudia,

nett war es dich in B´ham zu Treffen!
Und dein Übungsblock ist der Hammer!
Hut ab!

Liebe Grüße Anett

Anett hat gesagt…

Liebe Claudia,

nett war es dich in B´ham zu Treffen!
Und dein Übungsblock ist der Hammer!
Hut ab!

Liebe Grüße Anett

Lapplisor hat gesagt…
Dieser Kommentar wurde vom Autor entfernt.
Lapplisor hat gesagt…

Liebe Claudia
Welch ein Genuss, hier gerade Deinen Gartenweg mit den Augen abzuwandern ...
Ich nehme den Duft Deiner Blumenwiese gerne mit ... wunderschön !
und wunderschön gefallen mir auch die herlichen Kissen für's Tochterkind.
Ein erholsames Wochenende wünsche ich Dir noch.
Herzlichst
♥☼♥Barbara♥☼♥

Rosalía hat gesagt…

Beautiful garden! I love it!

Marie-Louise hat gesagt…

Liebe Claudia
Woowww, woowww dein Gartenweg sieht fantastisch aus *grosseskompliment*
Die Farbtupfer sehen Klasse aus, eine tolle Farbkombi.
Da hast du ja lieblichen Besuch gehabt, tolle Fotos von den beiden Hundis.
Ganz liebe Grüsse Marie-Louise

stufenzumgericht hat gesagt…

Liebe Claudia,
da bin ich ja wohl etwas spät dran mit meinem Besuch bei dir - schäm! So schöne Dinge habe ich fast verpasst, also, deine gestickten Gartenwege sind atemberaubend schön und die Kissen treffen sowohl mit der Farbwahl als auch der schlichten geometrischen Aufteilung sicher sehr den Geschmack einer jungen Frau. Unter uns, mir gefallen sie auch ;-)
Deine Hundeparade lässt mich dann vollends dahin schmelzen, können solche Augen lügen - sicher nicht!!! Sei umarmt von deiner Martina

Rostrose hat gesagt…

Hallöchen, liebe Claudia, deine blütenprächtige Schöpfung sieht mal wieder TRAUMHAFT schön aus!!!!!!!! Und deine Tochter ist bestimmt happy über die wunderbaren Farbtupfer - ich wäre es jedenfalls an ihrer Stelle :o) Süß auch die Bilder vom "Hundetreffen"! Der Kleine sieht dem Apoll meines Bruders sehr ähnlich (also jedenfalls HAT der mal so ausgesehen, jetzt ist er ein "Kalb" ;o))
Herzlichen Dank auch für deine so netten Zeilen & guten WÜnsche zu unserem Buch! Kicher, der Begriff "nähfreundlich" im Zusammenhang mit einem Kochbuch gefällt mir :o)
Ganz liebe Grüße, deine Traude

Westfalenmaedel hat gesagt…

Liebe Claudia,

wunderschön, was man mit Nadel und Faden anstellen kann. Kompliment!
Danke auch an dich für den schönen Willkommenskommentar!
Das ist alles so aufregend...

Liebe Grüße aus Deutschland,
Karin

Zehra Demet hat gesagt…

All very nice.hello from Turkiye