Freitag, 12. Oktober 2012

TAST 41 und meine neue Freude am Nähen

Stich der Woche bei TAST ist Knotted loop stitch. Sollte jemand den Stich erlernen wollen, hier findet ihr die Anweisung. Für mich war der Stich neu, überflüssig zu sagen, denn bis vor einigen Monaten kannte ich maximal 14 Stiche. Aber meiner Meinung nach, könnte man auch mit einigen Grundstichen und deren Variationen unendlich viel sticken. Doch je größer das Repertoire ist, umso interessanter und abwechslungsreicher wird es, aber auch schwieriger, den "richtigen" Stich auszusuchen. Jedenfalls gefällt mir der Stich der Woche sehr und es hat mir Spaß gemacht die Übung zu sticken, lässt sie mich doch an "meine"
 Insel denken:

 :



Übrigends habe ich hier wie in so vielen meiner Stickereien handgefärbtes Garn meiner Freundin Birgit verwendet. Genaugenommen ist das Garn der Palmwedel von Birgit.

 Nun möchte ich euch noch meine Stickübungen von Woche 40 und 39 nachreichen. In der 40. Woche war Beaded hedebo edge angesagt. Dieser Stich wirkt auf mich sehr elegant. Er ist in zwei Durchgängen zu arbeiten. Hier findet ihr die Beschreibung. Meine bescheidene Übung:






In der 39. Woche stand der Knotted buttonhole stitch am Programm. Hier die Anleitung. Wie alle Stiche aus der Buttonhole Familie mag ich auch diesen Stich sehr. Ich habe in meiner Übung Kreise aus Wollfilz appliziert und in sehr freier Weise mit Varianten dieses Stiches umstickt:






Nun noch ein wenig zu meiner wieder erwachten Freude am Nähen. Das Wochenende, an dem das Gildefest stattfand und unser Besuch aus Deutschland da war, hat mir die Freude am Nähen wieder zurück gebracht. Klar ist daran die Vorfreude auf meine neue Nähmaschine auch wesentlich beteiligt. Meine UFO- Kiste ist zwar schon ein wenig abgespeckt, mein Ehrgeiz, sie überahupt zu leeren, wurde durch die wunderschöne Jelly Roll, die mir Martina schenkte, unterbrochen. Die Soffe stammen aus der von Brigitte Heitland entworfenen Serie "Juggling Summer" und werden bei MODA produziert. Riesenkompliment an Brigitte! Ich finde diese Stoffe derart klasse, dass ich mich sofort an meine noch alte Nähmaschine setzen musste - war direkt zwanghaft. Aus dem Buch "Jelly Roll Quilts" von Pam&Nicky Lintott habe ich das Muster entnommen. Der Quilt heißt so schön "Friendship Braid" und meiner wird dann auch so heißen. Stoff für Rand, Rückseite und Binding werden bei Brigitte natürlich aus der Serie "Juggling Summer" bestellt:



Kommentare:

Birgit hat gesagt…

Liebe Claudia,
wunderschön sind deine Stickereien geworden. Und der Quilt erst, ein echter Hingucker. Würde mir die Stoffe nie selber kaufen, aber wenn ich dein Top so liegen sehe, frage ich mich, warum?
Viel Spaß damit.
Liebe Grüße
Birgit

Leelagovind hat gesagt…

very natural look!!love the way of using the stitch!!

Thearica hat gesagt…

Love the tree done up in the stitch!

I am crushing on that quilt! Awesome!

Hanna hat gesagt…

Liebe Claudia,
Wahnsinn, wann machst Du das alles? Super, daß Du mit den Stickereien und dem Quilt auch wunderbare Erinnerungen an die Freundschaft mit unseren lieben deutschen Mädels verbinden kannst -
schönes Wochenende und liebe Grüße
Hanna

Rostrose hat gesagt…

Ja, genau, liebe & fleißige Claudia, der Palmwedel von Birgit schickt und quasi mal wieder auf die Reise zu deiner Insel... Ich genieße jetzt mal diesen Kurztrip - aaah, herrlich!
Schönes Wochenende und liebe Rostrosengrüße, Traude

(⁀‵⁀,) ✿
.`⋎´✿✿¸.•°
✿¸.

Marjolein hat gesagt…

Lovely palm trees. This stitch is made for these trees.

Michaele hat gesagt…

Liebe Claudia,
der Quilt schaut einfach toll aus. Die Stoffe sind wirklich sehr ansprechend. Und Deine Stickereien - wie immer perfekt!
Liebe Grüße
Michi

Cordula Klöfkorn hat gesagt…

Liebe Claudia,
der Palmwedel, der hat was.Man denkt sofort an Sonne, Urlaub, Wärme.
Ja und dann der Quilt. Das Muster passt klasse zu den Stoffen. Mir gefällt es super gut. Aber die Stoffe sind auch schon soooo schön. Und mit was für einer Geschwindigkeit, du das alles fertig bekommst. Viel Freude weiterhin beim Nähen und natürlich auch bei den tollen Stickereien.
LG Cordula

Lins Artyblobs hat gesagt…

Great stitch for a palm tree and the quilt is lovely.

susi hat gesagt…

Liebe Claudia,
deine letzten Stickstiche sehen schon sehr schwierig aus, aber du hast sie wieder gekonnt ins Szene gesetzt.
Der Quilt besticht durch die raffinierte Anordnung der lebhaften Stoffe.
Liebe Grüße und schönes Wochenende
Susi

Lapplisor hat gesagt…

Liebe Claudia
Die Palme wirkt wunderschön, mit Deinem neuen Stich ..
(Danke, dass Du den Link zur Fertigung eingefügt hast)
Der Friendship Braid gefällt mir schon unvollendet so gut..
- die Bücher von P&N Lintott finde ich überhaupt sehr schön.
♥ڿڰۣ♥ಌڿڰۣ«ಌ♥ڿڰۣ«ಌ♥ڿڰۣ«ಌ♥
Herzlichst
♥☼♥Barbara♥☼♥

Mein Kuddelmuddel hat gesagt…

Liebe Claudia,
deine Stickereien sind ein Traum, der Buttonhole gefällt mir sehr gut und die Palme läßt einem vom Urlaub träumen.
Das Muster paßt perfekt zu den Stoffen, das wird ein toller Quilt!
Liebe Grüße
Gisela

margaret hat gesagt…

your latest tast samples all look good to me, like the way you did the stitches ion the tree.
I have 3 jelly rolls and have one of the Linlett books so maybe I should get going on one but not sure how to!

Queeniepatch hat gesagt…

Lovely palm tree!

Ucki hat gesagt…

Liebe Claudia,

ich bin über dein Blog gestolpert und hängengeblieben, weil ich als absolute Stickanfängerin deine Werke sehr schön und phantasievoll finde. Auch die Quilts sind klasse!

LG
Ucki

luxusumzug hat gesagt…

Fantastische Ansprache! Auch die Kommentare sind recht intressant. Meiner Meinung nach sollte es mehr von diesem geben!

umzug
umzug wien
umzug wien

Ankes Seesterne hat gesagt…

Liebe Claudia,
ich schaue Dir gerne zu bei Deinen Stickerfahrungen. Ich finde es immer wieder bemerkenswert, was sich aus einem schönen Garn mit dem richtigen Stich zaubern lässt. Die Palme spricht üner die Sehnsucht nach Abenteuer und auf Entdeckungsreisen. Schön auch Dein neuer Quilt. Ich kenne die Anordnung als Dachziegelmuster.
Liebe Grüße Anke

stufenzumgericht hat gesagt…

Liebe Claudia,
was für ein Festival feiner Stiche, du warst ja wieder megafleißig, denn anders lässt es sich wohl kaum erklären, dass Birgits Fäden und "meine" Stoffe bereits in so schönen Projekten eine neue Heimat gefunden haben. Einfach toll und der Name des Tops trifft 100% ins Schwarze ;-) GlG, Martina

Gerry Krueger hat gesagt…

Dear Claudia.... I was searching for an email address for you... I love your surface embroidery and your approach to TAST projects. I would love to showcase some of your blocks on Block Talk (http://blocktalkwithgerry.blogspot.com) with your permission. I will refer readers to your blog... Your work is breathtaking... Gerry Krueger.

Isabelle hat gesagt…

Your palm tree and your quilt are very nice.

shirley hat gesagt…

I missed this Claudia, it is very original and creative way to used the stitch. congratulations.