Dienstag, 29. Juni 2010

Nichts als Vergnügen und Spaß

Da die liebe Hanna schon sehr früh an Birgits runden Geburtstag gedacht hatte, war ausreichend Zeit für das Nähen des Geschenkes. Es war ein Vergnügen, ohne zeitlichen Druck, eine Buchseite für Birgit zu gestalten:



Wie aus heiterem Himmel kam dann eine Einladung zur Geburtstagsfeier nach München. Jetzt gleich eine Warnung: wer Hanna und mich einlädt, sollte es auch wirklich ernst meinen, denn wir kommen doch glatt, da ist uns kein Weg zu weit ! Aber nicht nur Hanna und ich sind recht unternehmungslustig, da gibt es in unserem deutschen Nachbarland einige reisefreudige quiltende Damen und so wurde aus Birgits Geburtstagsfeier auch ein Quilterinnen-Treffen der ganz besonderen Art. Es war so schön, das Geburtstagskind selbst, Brigitte, Britta und Martina endlich wieder zu sehen, es war so schön, Gisela und Helga endlich einmal persönlich kennen zu lernen !
Hanna und ich landeten bereits um 8 Uhr in München und um 9 Uhr genossen wir bereits das wunderschöne Wetter in der noch menschenleeren Münchner City, Kaffee am Marienplatz und dann Einkaufen bei Frau Köhnes Quilt und Textilkunst. Dazwischen Tratschen, Tratschen, Tratschen - Herz, was begehrst du mehr ?
Dank Birgits umsichiger Organisation und der Hilfe durch ihre wunderbare Familie wurde natürlich das Geburtstagsfest ein voller Erfolg !


Für Birgit war im Vorfeld dann auch noch von jeder Gratulantin ein Tischset genäht worden, zur Zeit der Renner unter den Geburtstgsgeschenken, musste natürlich in Birgits Lieblingsfarben Weiß und Kupfer sein:



Auch ein paar "Mitbringsl" hatte ich im Gepäck: Lesezeichen und Fingerhüte mit Klimts "Kuss":



Voll bepackt mit all' diesen wunderschönen Geschenken war mein Handgepäck beim Rückflug.

Helga machte mir eine Riesenfreude:



Ebenso Martina:



Ich mag ja diese kleinen praktischen Täschchen sehr, lasse aber die Finger vom Selbernähen, da ich eine wahre Niete bin im Zippeinnähen. Es freut mich daher ganz besonders, wenn ich so etwas Nettes wie das Täschchen von Brigitte, das noch dazu mit Spezereien aus ihrer Heimatstadt gefüllt war, bekomme:



In diesen Zusammenhang passt es auch, dieses entzückende Täschchen, das ich von der lieben Renate von Panama Mola bekommen habe, endlich zu zeigen:



Ich finde diese Täschchen sehr praktisch und ich werde es zum Transportieren bestimmter Nähutensilien verwenden.

Besonders gut passt Hannas Mini-Nähmaschine als Mittelpunkt meiner kleinen, aber ständig wachsenden Fingerhutsammlung in mein Nähzimmer:



Der Sonntag war dann wieder Vergnügen pur. Langes, gemütliches Frühstück auf der Terrasse des Hotels, dann wurden wir bei Birgit und ihrer Familie wie schon am Vortag kulinarisch verwöhnt. Für mich war es eines der Highlights des Wochenendes, Birgits wunderbare Arbeiten in natura bewundern zu können. Ihre Quilts und Stickereien sind etwas ganz Besonderes. Birgit versteht es aber auch, Stoffe und Garne meisterhaft zu färben.

Jedem von uns hatte Birgit dieses tolle Materialpaket geschenkt:



Damit aber nicht genug, auch diesen interessanten Stoff samt Garnen und gefärbten Windelvlies durfte ich mir noch dazu aussuchen:



Zum Stoffpaket lieferte Birgit gleich die Idee eines gemeinsamen Projekts aus diesen Stoffen mit. Darauf freue ich mich sehr !

Da Hanna und ich erst einen sehr späten Rückflug nach Wien gebucht hatten (wenn schon, denn schon), führte uns Birgit noch durch die Münchner City, wo wir das 3. und 4. Tor gegen England miterlebten. Die Stimmung war natürlich super !



Zu diesem überaus vergnüglichen Wochenende passt auch das Barbecue, das die liebe Heide für unseren Brunner Patchworktreff in der Vorwoche veranstaltet hat. Auch hier habe ich einige sehr vergnügliche Stunden verbracht:





Allen meinen LeserInnen wünsche ich, dass diese Woche so vergnüglich weiter gehen möchte !

Mit lieben Grüßen

Claudia

Kommentare:

Michi hat gesagt…

Liebe Claudia!
Wenn Engel reisen, dann lacht der Himmel! Es freut mich, dass ihr alle so viel Spaß und Sonnenschein gehabt habt!
Durch die verschiedenen Berichte war ich fast dabei!
Liebe Grüße
Michi :)

Mein Kuddelmuddel hat gesagt…

Ach, was war das schön, liebe Claudia!
Wir werden bestimmt noch lange ein Lächeln im Gesicht haben, wenn wir an das Wochenende in München denken.
Liebe Grüße
Gisela

stufenzumgericht hat gesagt…

Liebe Claudia,
deinen wunderbaren Reisebericht lesen, bedeutet, gleich noch einmal in Gedanken da gewesen zu sein.Jedes Wort kann ich unterstreichen und nur hoffen, dass es bald eine Wiederholung - wo auch immer - gibt!!!
GlG, Martina

Lapplisor hat gesagt…

Das muss ja ein toller Event bei Birgit gewesen sein ..:-)
gerne hätte ich Dich und die anderen Mädels dort angetroffen,
wie schön drum, alles in den Post's nachlesen zu können, und so auch ein wenig von eurer Stimmung beim Sonnenscheinwetter, mit zu bekommen.
Dankeschön für Deinen Bericht, liebe Claudia.
Herzliche Grüsse
♥☼♥Barbara♥☼♥

Hanna hat gesagt…

Liebe Claudia,
Das war ein Wochenende der besonderen Art, daran werden wir lange denken und die fröhliche Atmosphäre macht uns noch in dieser Woche das Leben schön -
Dein Bericht ist, wie immer sehr
treffend -
liebe Grüße
Hanna

Marie-Louise hat gesagt…

Liebe Claudia
Ein super tollen Bericht, da habt ihr es ja richtig toll gehabt.
Deine Seite sieht wunderschön aus, auch das Tischset ist wunderhübsch.
Ganz liebe Grüsse Marie-Louise

Quiltbiene hat gesagt…

Danke für den netten Reisebericht.
Deine Seite ist wie immer ein Hit.
Herzlichst Sabine

Simone hat gesagt…

Hallo Claudia,
deine Inchie-Blumen sind wunderschön, ganz ungewöhnlich durch ihre quadratisch Form geben sie dem Albumumschlag den Hingucker schlechthin.
Es war schön überall eure Berichte zu lesen, so war man fast dabei.
Liebe Grüße
Simone