Sonntag, 24. Oktober 2010

Quiltfest reloaded

Über das Quiltfest der österreichischen Patchworkgilde gibt es ja bereits auf vielen blogs schöne Berichte und Bilder. Ich möchte nun ein wenig über den Kärnten -Niederösterreich-Challenge erzählen und einige noch nicht gezeigte Bilder der Ausstellung ergänzen.
Die Teilnehmerinnen des erwähnten challenge wurden in Gruppen zu je zwei Kärntnerinnen und Niederösterreicherinnen eingeteilt. Jeder suchte sich ein Thema aus und konnte auch Vorgaben die Technik, die Farben etc . betreffend machen. Ich habe mir das Thema "Landschaft" ausgesucht, man sollte aber auch die jeweilige Jahreszeit erkennen. Den ersten Quilt nähte man für sich selbst und schickte ihn dann in einer fest gelegten Reihenfolge an ein Gruppenmitglied. Zum Schluss bekam man dann alle vier Blöcke zurück, die man dann weiter verarbeiten sollte.
Ich habe für mein Projekt eine Winterlandschaft genäht:




Die Quilts, die ich dann von meinen Partnerinnen zurück bekam, waren alle sehr schön, doch stilistisch sehr unterschiedlich. Ich habe sie auf einen handgefärbten Stoff von Heide Stoll-Weber appliziert:



Besonderen Spaß hat mir Helens Projekt gemacht. Ihr Thema waren die vier Elemente ohne weitere Vorgaben, da die Quilts einzeln aufgehängt werden und nur für die Ausstellung zusammen gehängt wurden. Ich habe für Helen einen Wasserfall gemacht:



Meine Partnerin Margit hatte sich Sterne gewünscht:



Elfi aus unserem Team wollte Blumenquilts:



In Oberösterreich gibt es einige sehr aktive und kreative Quiltgruppen. Von deren Challenge "Inmitten" einige Bilder:

Maria war meine Partnerin im Crazy-Challenge 2008, der so etwas wie eine Initialzündung meiner Stickleidenschaft war. Von Maria stammt dieser tolle Quilt:




Das ist eine Arbeit von Erni, die ich sehr bewundere:



Hier eine Collage von Kalenderblättern nach Eugen Stross, die allesamt in der Paper-Piecing-Methode genäht wurden:



Noch einige Quilts aus "Eingezäunt"und aus der offenen (traditionellen) Kategorie

Diese schöne Arbeit stammt von Traudi Schähs:




Margit Nenning nähte diesen schönen Quilt:



Diese Arbeit von Shoshi Rimer aus Israel beeindruckte mich sehr:



Sehr gelungen fand ich den Quilt von Brigitte Morgenroth aus Deutschland :



Aus alten Hemden ihres Mannes zauberte Johanna Weinmayr dieses Prachtstück:



Auch Herta Niescher hat aus Stoffresten einen schönen und farbenfrohen Quilt zusammen gesetzt:



Hier noch ein Blick auf einige der tollen Taschenmodelle:



Es gab beim Quiltfest aber auch die Möglichkeit, seine Vorräte auf zu stocken. Besonders schön fand ich den Stand von Renate und Marion Wetter von Panama Mola. Hier konnte man aus einer Vielzahl wunderschöner Molas wählen. Hier eine Collage:



Ich habe an die 250 Quilts fotografiert, könnte also noch endlos lange Bilder zeigen. Die kleine Auswahl, die nicht leicht zu treffen war, muss aber jetzt genügen.

Hier noch ein paar Details aus meinem Quilt "The birds in my father's garden", die sich Viola wünschte:












Es war eine wunderschöne, überaus gelungene Ausstellung. Ich feue mich auf das Quiltfest 2011, das in Wien statt finden wird.

Ich wünsche allen meinen LeserInnen noch einen erholsamen Sonntag, einen guten Start in die neue Woche und grüße euch herzlich

Claudia

Kommentare:

Hanna hat gesagt…

Liebe Claudia,
Dein Bericht lässt das Quiltfest noch einmal Revue passieren. Du hast toll recherchiert und zeigst viele schöne Fotos, danke dafür.
Auch Dir einen schönen Sonntag und liebe Grüße
Hanna

Murgelchen94..... Be yourself...an original is always more valuable than a copy. hat gesagt…

Liebe Claudia,
Du versteckst Dich immer in meinem Blogscroll tztztz.....
Dieses Fest muß in jeder Hinsicht genial gewesen sein, denn die Bilder von den Zaubereien sind allesamt fantastisch und Deinem Bericht bin ich gerne gefolgt.
Danke für Deine Mühe.
Ach, wie lange hast Du gestickt an Deiner wunderbaren Zauberei?
Die Vögel sind zum Niederknieen.
Meine ganz tiefe Verbeugung vor Deiner Kunst.
Schönen Sonntag noch und liebe Grüße,
Helga

LyonelB hat gesagt…

Liebe Claudia,
vielen Dank für den tollen Bericht und die schönen Fotos. Dein Quilt ist wirklich einmalig toll, wie kann man nur so etwas Schönes herstellen. Toll! Damit hast Du zu Recht gewonnen. ;-)
Liebe Grüße Viola

Klaudia hat gesagt…

Liebe Claudia,

danke für deine "Mitnahme", auf das Quiltfest...deine Arbeiten sind bezaubernd schön,die Stickerei eine Kunst, die ich bewundere...und mich garnicht von deinen Bildern lösen konnte...Danke auch für deinen tollen Bericht....

LG und einen schönen Sonntag, wünscht dir
Klaudia

Simone hat gesagt…

Auch deine Winterlandschaft ist toll geworden und ich verstehe deine Äusserung zu den anderen Quilts, die mit dir genäht haben.
Freies Arbeiten liegt nicht jedem.
Die Werke können sicher aber alle sehen lassen.
Danke für die Details aus deinem schönen Vogelquilt.
Liebe Grüße
Simone

Lapplisor hat gesagt…

Liebe Claudia
Ich weiss jetzt garnicht was ich Dir schreiben soll,
denn ich bin vollkommen beeindruckt von Deinen fantastischen Bildern, und den passenden Worten dazu ..

woow - das muss sich jetzt erst einmal " setzen " :-)

Deine Idee, die unterschiedlichen Quilts auf diesem farbichen Band aufzuarbeiten, finde ich auch eine sehr schöne Lösung dieser doch recht unterschiedlichen Arbeiten.

Euer Gildefest war sogar für mich hier am Bildschirm ein voller Genuss -
Danke für die beeindruckenden Bilder !

Herzlichst
♥☼♥Barbara♥☼♥

stufenzumgericht hat gesagt…

Liebe Claudia,
das ist ja echt der Wahnsinn, was für qualitativ hochwertige und künstlerisch ausdrucksstarke Quilts da in Linz gezeigt wurden. Ich komme aus dem Staunen nicht mehr raus, einfach klasse. Ein besonderer Genuss sind natürlich die Detailaufnahmen deines Quilts, der mich nur noch ehrfürchtig staunen lässt...stimmt es, dass wir zusammen an einem Challenge teilnehmen...oh weh, da bekomme ich jetzt schon kalte Füße ;-)
GlG, Martina

Mein Kuddelmuddel hat gesagt…

Ja, die kalten Füße habe ich auch, wenn ich deine wunderschönen Quilts sehe, liebe Claudia...ein Traum.
Lieben Dank auch für die tolle Bildauswahl eurer Ausstellung
Wünsche dir einen guten Wochenstart, mit ganz lieben Grüßen
Gisela

Marie-Louise hat gesagt…

Liebe Claudia
Woowww, da komm ich aus dem staunen nicht mehr raus.
Danke schön für die schönen Bilder und den tollen Bericht. Da sind richtige Kunstwerke darunter, einfach traumhaft.
Ganz liebe Grüsse Marie-Louise

Moni hat gesagt…

Hey Claudia,
wunderschöne Werke zeigst Du uns wieder, daaaaankeschön, dass wir teilhaben dürfen. Deine Winterlandschaft finde ich fantastisch, großes Kompliment !
Der Quilt aus Israel hat mich sehr beeindruckt, finde ich toll !
Liebe Grüße und eine schöne Woche - Moni

Quiltbenaco hat gesagt…

Grazie....
Grazie per le belle immagini che ci hai mostrato,
sono bellissimi tutti i quilt,
non saprei quale dire
"questo è più bello dell'altro"
Ciao
Domenica

Michaele hat gesagt…

Liebe Claudia, danke für Deinen Bericht und die tollen Fotos. Habe einiges "Neues" entdeckt. Dabei war ich ja bei der Ausstellung persönlich. Kopfschütteln. Bin ich froh, dass es so tolle Berichte aus Linz gibt. Liebe Grüße Michi

Quiltbiene hat gesagt…

Liebe Claudia, herzlichen Dank für die Mitnahme zum Quiltfest, einfach schön und interessant.
Aber besonders freue ich mich immer, Deine schönen Quilts zu betrachten. Schon neulich war ich ja so begeistert vom Vogelquilt und bin es immer noch. Auch Deine Winterlandschaft ist phantastisch.
Ich wünsche Dir von ganzem Herzen ganz ganz ganz viel Zeit, damit Du noch viele solcher schönen Arbeiten hier zeigen kannst.
Herzlichst Sabine

Maria Anna hat gesagt…

Liebe Claudia,

..eigentlich wollte ich noch warten... Danke, dass man an deinen Aktivitäten teilhaben kann. Es sind immer so tolle Arbeiten. Gratuliere recht herzlich zu deinem Preis beim Quiltfest, natürlich war meine Stimme dabei.
Viele Grüße und mach einfach weiter so...Maria