Sonntag, 7. Februar 2010

Crazy-AMC und zwei Tipps

Fertig bestickt habe ich dieses Wochenende die Februar-AMC für Simones Crazy - BOM und nun freue ich mich schon auf die Arbeit am Crazy-Block:

Zu meinem Glück wurde die Impressionisten-Ausstellung in der Albertina verlängert und so habe ich es doch noch geschafft, sie zu besuchen.

Wunderbare Bilder, deren historische Hintergründe und vor allem die reichen Informationen zur Kunsttechnologie machen diese Ausstellung besonders interessant. Bis nächsten Sonntag ist "Wie das Licht auf die Leinwand kam " in der Albertina noch zu sehen.
Zahlreiche Bilder stammen aus einem der schönsten und reichsten Museen Deutschlands, nämlich aus dem Wallraf-Richartz-Museum in Köln und da musste ich natürlich an die liebe Martina denken. Um allen, speziell Martina, ein wenig Lust auf Wien zu machen, habe ich eine kleine Collage zusammen gestellt:

Obwohl das Verhältnis von Deutschen und Österreichern in den Medien und in der Literatur vielleicht schon allzu häufig aufgegriffen wurde, habe ich trotzdem zu diesem Thema einen Buchtipp:

Vor dem Hintergrund, dass die Deutschen in Österreich bereits die zweitgrößte Einwanderergruppe sind, hat Eva Steffen Berichte in Österreich lebender Deutscher in diesem Buch herausgegeben. Der Blick des Anderen auf sich macht nachdenklich, zeigt Unterschiede auf und bringt einem auch oft zum Lachen.
Ich wünsche euch allen einen guten Start in die neue Woche und grüße euch herzlich
Claudia

Kommentare:

Lapplisor hat gesagt…

Liebe Claudia
Ich habe ja ein solches Glück, dass ich gerade hier am grossen Bildschirm Deine Arbeit voll bewundern konnte ..
Du hast so viele meisterliche Stiche angewandt...
ich bin sehr begeistert vom Gesamtbild Deines Crazy's.
Ich war 2008 erstmalig in Wien, und habe diese Stadt, trotz schlechtem Wetter, so gastfreundlich und schön in der Erinnerung...
und besonders freut's mich, dass sich " unsere beiden Städte " durch die Ausstellung, zur Zeit so nahe sind :-)
Liebe Grüsse
♥☼♥Barbara♥☼♥

Murgelchen94 hat gesagt…

Hallo Claudia,
deine AMC ist wundervoll. Sag mal machst du die Occhi-Spitze auch selbst?
Ich möchte auch.
LG,
Helga

Hanna hat gesagt…

Liebe Claudia,
Zu Deiner AMC kann ich auch wieder nur das sagen, was ich schon so oft gesagt habe, Hut ab, Du bist eine Könnerin! Die Collage von Wien ist super gelungen, vielleicht locken wir ja doch einige, uns liebgewordene Blogerinnen einmal hierher? Die Ausstellung stand auch auf meinem Plan, leider wird es sich leider nicht mehr ausgehen, oder vielleicht am Samstag?
Liebe Grüße
Hanna

Mein Kuddelmuddel hat gesagt…

Hallo Claudia,
deine Februar AMC ist wieder der Hingucker!!!
Liebe Grüße
Gisela

stufenzumgericht hat gesagt…

Liebe Claudia,
was für eine traumschöne Karte, du hast es mit dem Crazy "wirklich drauf"!!! Deine Tipps solltest du mal dem Wiener Tourismusbüro präsentieren, die stellen dich glatt ein, denn besser kann man nicht für sein Land werben! Das Buch steht bereits auf der "must-have"-Liste. Schön, dass wir uns mit unseren gegenseitigen Tipps so inspirieren ;-)
Einen guten Wochenstart wünscht Martina

Quiltgirlie hat gesagt…

Liebe Claudia, Deine Crazy-AMC sieht phantastisch aus, ein Kunstwerk. Da trau ich gar nicht auch mal anzufangen.
LG, Britta

Hilda hat gesagt…

Liebe Claudia,

Deine Stickarbeit ist ein Traum. Wunderschön!

Liebe Grüße
Hilda

Marie-Louise hat gesagt…

Liebe Claudia
Woowww, woowww ich kann nur noch staunen, ganz bezaubernd deine Crazystickerei!
Ganz liebe Grüsse Marie-Louise

Simone hat gesagt…

Hallo Claudia,
deine Karte ist wunderschön geworden, ich habe versucht sie mit der unbestickten zu vergleichen, aber da ist sie anders rum abgebildet. Macht aber nichts, deine Stickereien sind sehr einfallsreich. Nach Wien möchte ich auch nochmal hin, auf jeden Fall. Aber wann, dass kann ich noch nicht sagen....
Liebe Grüße
Simone

Michaele hat gesagt…

Liebe Claudia, da hast Du ja wieder einmal wunderschöne Stiche auf die AMC gezaubert. Ein weiteres Meisterwerk von Dir! Bin ganz hingerissen. So toll. lg Michi

Anonym hat gesagt…

Greeting for the day!!

I am new to this site. I found loads of useful information here. Please accept my little contribution towards community. I would like to share some [url=http://www.weightrapidloss.com/lose-10-pounds-in-2-weeks-quick-weight-loss-tips]quick weight loss tips[/url]. If you wish to know how to lose 10 pounds in a week, you are likely not searching for a regular diet and workout plan. You can lose weight with a standard diet and exercise plan, Still this involves a lot of time doing intensive cardio practises and sticking with a strict diet. Here I will outline the exact steps that I took to lose 10 pounds in just a calendar week.

1. Stay away from all fried foods for the week
2. Drink an 8oz glass of Citrus paradisi with breakfast every day. (this speeds up your metabolism)
3. Eat average portions (stop consuming when you are full)
4. Rather than consuming 3 large a meals a day, consume 5-6 small meals to keep your metabolism up and keep your body burning fat.
5. Aviod eating after 9 P.M.. When you eat that late your body does not burn off the calories.
6. Get plenty of sleep every night. Not having adequate rest causes been verified to be a major element to the body storing excess fat.
7. Utilise a body/colon clean for the 7 days. This will get rid of needless fat stored close to the stomach area as well as cleanse your body of harmfull pollutants that makes you store fat and feel tired. Flush away excess pounds around the stomach area that otherwise would be hard to lose.
8. I reccomend you using Acai Berry Diet Pills. This one is tested to work, and you can get a free trial.
9. For those mens/womens who need to burn fat quickly, avoid alcohol.
10[url=http://www.weightrapidloss.com/lose-10-pounds-in-2-weeks-quick-weight-loss-tips].[/url] A low GI diet is an brilliant method of loosing fat quickly.

Thanks![url=http://www.weightrapidloss.com].[/url]!

Ursula hat gesagt…

Liebe Claudia,

Deine AMC ist wieder wunderschön geworden und wie ich sehe, bleibst auch Du Deinem Stil absolut treu.
... und sollte in der Mode einmal nichts mehr gehen, kannst Du ja in die Tourismusbranche wechseln :-))
Liebe Grüße

Anonym hat gesagt…

like gambling? love las vegas? assay the all imaginative [url=http://www.casinolasvegass.com]casino[/url] las vegas at www.casinolasvegass.com with all upon 75 up to rendezvous exaggerated [url=http://www.casinolasvegass.com]online casino[/url] games like slots, roulette, baccarat, craps and more and vanquish existent coins with our $400 laid-back bonus.
we from unbroken inclined to games then the crumbling online [url=http://www.place-a-bet.net/]casino[/url] www.place-a-bet.net!