Donnerstag, 27. August 2009

Best of Birmingham Teil 2

Gleich der erste Nachmittag in Birmingham wurde genutzt, um William Shakespeares angebliche Geburtsstadt Stratford upon Avon zu besuchen. In diesem Haus soll der Dichter geboren worden sein:














Wie auch immer man zur Problematik einer tatsächlichen oder fiktiven Person "William Shakespeare" steht, Stratford ist allemal einen Besuch wert:













Da fällt mir gleich dieser witzige Quilt ein :













Zur Teatime gab's natürlich köstlichen englischen Tee und typisch englische Kalorienbomben:














Dazu gleich den passenden Quilt zum Thema "Schlankheitswahn":














Gemeinsam genossen wir ein Dinner im Hilton mit anschließendem Vortrag der amerikanischen Designerin Amy Butler. In ihren Darlegungen gelang es ihr überzeugend Inspirationsquellen ihrer Designs transparent zu machen:










Bitte anklicken




Wir haben Amy als offene und überaus sympathische Frau kennen gelernt :














Ich habe es sehr genossen, gemeinsam mit Monika sämtliche Verkaufsstände unter die Lupe zu nehmen:
Magischer Anziehungspunkt: Kaffe Fassett.
Und wieder ein signiertes Buch mehr:











Treffpunkt der Stand von Renate und Marion Wetter von Panama Mola. Besonders praktisch war es, hier unsere Einkäufe zu deponieren.














Neben den schönen Molas, Schnittmustern und originalen Stoffen gab es auch von Renate Wetter entworfenen Schmuck:














Nächste Attraktion der Stand von Oakshott. Hier meine Ausbeute:














Das Täschchen links unten war eine Draufgabe, über die ich mich natürlich sehr freute.

Diese entzückenden Täschchen werden in Burma angefertigt. Mit dem Kauf unterstützt man Notleidende in diesem Land. Nette "Mitbringsl":














Auf diesen Stand aus Südafrika wies uns Helen hin:














Die süßen Elefanten haben es mir besonders angetan:













Besonders nett war es, dass wir auch andere österreichische Quilterinnen getroffen haben wie hier Helen, die Frontfrau der österreichsichen Patchworkgilde und Uschi, die Tiroler Repräsentantin der Gilde :













Oder hier fröhliches Beisammensein mit Christl und Christa aus Oberösterreich:













Vor dem Abflug trafen wir dann doch noch Ursula aus der Brunner Gruppe mit ihrer Tochter:













Wie man an den Gesichtern von Hanna und Martina sieht, hatten wir alle einfach nur



S P A S S !!!!










Kommentare:

Hanna hat gesagt…

Liebe Claudia,
Ich könnte noch stundenlang Deine Bilder anschauen und Deinem Bericht folgen, aber eines steht fest, wir haben unsere Zeit genossen. Toll war es auch, all die lieben anderen Quilterinnen zu treffen -
Danke für die schönen Fotos, Du warst ja manchmal doch auf einer anderen Quiltshow -
liebe Grüße
Hanna

stufenzumgericht hat gesagt…

Liebe Claudia,
da hast du eine Superauswahl getroffen, um den Geist von B'ham wiederaufleben zu lassen. Heute vor einer Woche ging's los mit dem Spaß und beim Betrachten der Bilder wird mir ganz komisch ums Herz!!!
GlG, Martina

Lapplisor hat gesagt…

Liebe Claudia
Deine Bilder vermitteln so schön den Spass, den ihr hattet ...
wieder ein richtig toller Bericht für uns " Daheim gebliebene " ..
Deine Stofbeute sieht auch sehr gut aus ..viel Freude beim Verarbeiten.
Danke für diese schönen Bilder.
♥☼♥Barbara♥☼♥

Michi hat gesagt…

Liebe Claudia!
Tolle Bilder aus Birmingham. Man sieht euch an, wieviel Spaß ihr gehabt hat! Bei den Verkaufsständen könnte einem fast der Neid fressen... Aber nächstes Jahr schau ich mir das auch an.
-mein erster Neujahrsvorsatz!
Liebe Grüße von Michi :)

Simone hat gesagt…

Wenn einer eine Reise macht kann er was erzählen, wenn gleich mehrere die selbe Reise machen, kommen trotzdem ganz verschiedene Bilder zum Vorschein. Toll!
LG Simone

Cattinka hat gesagt…

Du hast ganz tolle Bilder von Birmingham mitgebracht. Ihr hattet bestimmt eine tolle Zeit, ich freu mich darüber mit Dir.
LG
KATRIN W.

Rostrose hat gesagt…

Servus, liebe Claudia, ich hab dich gerade bei den Kommentaren von Renate http://meinequiltsundich.blogspot.com entdeckt und erfreut festgestellt, dass du schöne Grüße aus Wien geschickt hast. Und dein Profil sag Maria Enzersdorf, NÖ. Ich bin mittlerweile auch ein Stückerl aus Wien rausgezogen (in den Badener Bezirk). Jedenfalls schön, wieder eine "Landsfrau" auszustöbern! Bin auch ein bisschen durch deinen Blog spaziert und so dies und das Gemeinsame festgestellt. In Stratford und dem "Willi-S.-Geburtshaus" war ich z.B. auch schon und hab's sehr schön gefunden (ist allerdings ca. 22 Jahre her, wenn ich mir das Reisejahr richtig gemerkt habe...) Würd mich freuen, wenn du mich auch mal auf meinem Blog besuchen kommst. Vielleicht also bis bald, alles Liebe, Traude
PS: Bin übrigens ebenfalls Skorpionin (sagt bei dir auch jeder "OJE", wenn er das hört? ;-)

Murgelchen94 hat gesagt…

Liebe Claudia,

euren Spass kann frau ganz deutlich miterleben.
Wollt schon fragen, wart ihr immer zusammen, doch Hanna hatt´s geklärt.
Auf so vielen Blogs tolle Bilder und Berichte.
Irgendwann...
LG,
Helga