Dienstag, 25. August 2009

Best of Birmingham Teil 1

Diesmal waren in Birmingham etwas über 900 Quilts in den verschiedenen Kategorien eingereicht worden. Etwas weniger als in den Vorjahren, was vielleicht mit der Reduzierung der Kategorien zusammen hängen mag. Aber immer noch kaum in drei Tagen zu bewältigen! Jeder kann einen oder mehrere Quilts einreichen und wird auch ausgestellt. Quilts von Amateuren und KünstlerInnen hängen neben einander, was einen eigentümlichen Reiz ergibt. Da die Arbeiten anonym juriert werden, sind neben den Quilts nur Zahlen zu sehen. Natürlich sind manche KünsterInnen unverkennbar. Bevor ich Bilder der Quilts, die mir besonders gefielen, zeige ein Foto eines Gewinnerquilts, der auch als beste Arbeit der gesamten Show ausgezeichnet wurde :
Best of Show

Mir persönlich gefallen etwas weniger elaborierte und perfekt gearbeitete Quilts, die mehr "Menschliches" an sich haben, allerdings besser:
Hier einige traditionelle Quilts:

Die Tendenz geht stark zu mit der Maschine gequilteten Arbeiten. Unter den Beiträgen zu "Essence of Europe" war jedoch ein besonders schöner von Hand gequilteter und applizierter Quilt zu sehen:

Hier war auch dieses "Quilthaus" zu bewundern :

Über dieses Detail habe ich herzlich gelacht :

An diesen Beispielen sieht man, was KönnerInnen mit einer Longarm-Quiltmaschine aus einem Quilt heraus holen können:

Gut gefielen mir auch traditionell gepiecte Quilts mit modernem Touch wie beispielsweise diese :

Dieser Quilt zählte zu meinen Favoriten:

Einige Beispiele modern gearbeíteter Quilts:

Unter den Objekten hat es mir dieses liebevoll mit winzigsten Hexagonen gestaltete Nähkörbchen besonders angetan:

Wunderschön bestickt ist dieser Crazy-Quilt:

Das ist aber alles nur ein kleiner Ausschnitt aus all' den tollen Quilts, die in Birmingham zu sehen waren.
Für mich das Allerbeste war es aber, dass Hanna, Martina, Monika und ich so völlig entspannte harmonische Tage mit viel Lachen und Spaß verbringen konnten. Über das Beste aus unseren gemeinsamen Unternehmungen bei meinem nächsten Post.

Kommentare:

Hanna hat gesagt…

Hallo Claudia;
Dein Bericht ist wieder einmal wirklich gelungen, es war genau so, wie Du es schreibst und ich kann nur sagen, schön, erholsam und lustig - mit Euch Dreien war es doppelt schön -
liebe Grüße
Hanna
P.S. Der Koffer ist heil gelandet.

stufenzumgericht hat gesagt…

Hallo Claudia,
ganz toll, deine Auswahl der besten!!! Wehmütig habe ich deine Zeilen gelesen, ach, was war das schön mit uns Vieren und irgendwie werd ich das Gefühl nicht los, dass letzteres eigentlich das beste überhaupt war!!! Sei umarmt, deine Martina

Michaele hat gesagt…

Liebe Claudia,
hörst Du mein Seufzen? Ja, ja, ich habe täglich an Euch gedacht und freue mich schon auf Eure Erzählungen. Steht Birmingham auch 2010 auf dem Programm? Liebe Grüße Michi

Lapplisor hat gesagt…

Hab ganz herzlichen Dank für den wunderschönen Bericht dieser Ausstellung, liebe Claudia.
Bestimmt war alles ein unbeschreiblich schönes Erlebnis -
es hat halt alles gepasst, denke ich mir :-)
.. und auf Deinen nächsten Bericht freue ich mich schon Heute !
♥☼♥Barbara♥☼♥

Simone hat gesagt…

Hallo Claudia,
schöne Bilder und toller Bericht! Danke fürs dran Schnuppern lassen, bei so einem tollen Event dabei zu sein.
Liebe Grüße
Simone

Mein Kuddelmuddel hat gesagt…

Hallo Claudia,
mach weiter so....ich freue mich auf deinen nächsten Bericht und drücke mir schon die Nase am Bildschirm platt....jetzt gucke ich mal bei den anderen beiden...
Ganz liebe Grüße
Gisela

Lorenza hat gesagt…

Hallo Claudia, I'm the author of the crazy quilt in the photo: thank you so much for your nice words about the embroidery, I visited casually your blog and it's a lovely surprise to me.Greetings, Lorenza