Samstag, 29. August 2009

Meine neue "Designerwand" und "weiche" Post

Hier ist sie: meine neue "Designerwand":

Schon lange habe ich nach einer geeigneten "Designerwand" gesucht. Es ist doch recht mühsam, Blöcke oder Quiltteile am Boden zu arrangieren. Auch das Aufstecken mit unzähligen Stecknadeln auf einem Leintuch schien mir nicht die richtige Lösung zu sein. Alles, was ich zum Thema entdeckte, war mir zu klein und /oder zu kostspielig. Aber in Birmingham wurde ich diesmal fündig und zwar bei einem amerikanischen Verkaufsstand! Vor lauter Begeisterung kamen meine Kaffe Fassett- Stoffe, die ich immer in rostbraunen Farbtönen bei meinen fünf Birmingham-Besuchen am Strand von Kaffe Fassett gekauft hatte, unter den Rollschneider. Die Nähmaschine lief diese Woche jeden Abend bis in die Nacht hinein heiß. Man hat natürlich einen viel besseren Überblick über die Farbzusammenstellung. Und das Spiel mit Formen und Farben ist für mich ja das größte Vergnügen ! Oben sehr ihr das auf meiner "Designerwand"aufgelegte Ergebnis. Sehr praktisch ist, dass die Blöckchen von selbst haften.

Schon vor einigen Tagen langte bei mir dieser praktische Bag Dispenser ein:



Vielen Dank, liebe Marie-Louise. Eine tolle Idee hast du da umgesetzt, genau in Farben, die ich besonders gerne habe !

Kaum von Birmingham zurück fand ich diese wunderschöne Karte in meinem Postkasten:


Ihr könnt euch nicht vorstellen, wie sehr ich mich über diese Überraschung gefreut habe ! Viele von euch werden ja in den hellen und luftigen Farben sofort Giselas Stil erkannt haben. Danke, liebe Gisela !

Kommentare:

Este hat gesagt…

Deine Fotos von Birmingham sind Spitze, deine Auswahl ist wieder einmal ein Schmankerl. Ich bin schon lange auf der Suche nach einer guten Designwall und würde mich über ein Mail mit der Quelle freuen.
LG, Erich

stufenzumgericht hat gesagt…

Hallo Claudia,
wenn ich deine Zeilen zu der Designwand lese, frage ich mich doch glatt, warum ich mir dieses geniale Teil in B'ham nicht gegönnt habe - jetzt kommt die Reue zu spät :-(((
Auf deinen KF-Quilt bin ich mal gespannt, das Top siehst sooooooo schön aus. Na ja, und deine weiche Ü-Post, einfach phantastisch!!!
GlG, Martina

Hanna hat gesagt…

Hallo Claudia,
Ja, die Martina hat schon recht, da sind wir doch in Birmingham drum herumgeschlichen, Deine weiche Post kann sich auch sehen lassen, na und der Kaffe Fassett ist sowieso einfach "Claudialike" -
liebe Grüße
Hanna

Rostrose hat gesagt…

Liebe Claudia, herzlichen Dank für deine lieben Kommentare! Dein auf der neuen Designwand gezeigter Quilt macht sich prächtig! Arbeitest du eigentlich auch mit Toile-de-Jouy-Stoffen, wie sie Renate D. vor kurzem auf ihrem Blog gezeigt hat? Nachdem meine Talente leider nicht in Richtung Nähen gehen, suche ich nämlich nach "Quellen" in Österreich, wo ich schöne Stücke (Polster, Quilts ...) in diesen Stoffen (vozugsweise in Grau-Weiß-, Grün-Weiß- oder Taupe-Weiß-Kombinationen) erstehen könnte... Vielleicht hast du ja sogar etwas in dieser Art "lagernd" oder hast sonst einen Tipp für mich? Wäre super! Alles Liebe, Traude

Quiltbiene hat gesagt…

Liebe Claudia, zuerst einmal herzlichen Dank für Deinen lieben Kommentar.
Danke auch für die virtuelle Mitnahme nach B'ham.
Schreibst Du mir mal die Quelle für Deine Designwand? Ich bin auch schon ewig am rumpuzzeln und suche noch die "Erleuchtung" in dieser Hinsicht.
Lieben Gruß und alles Gute von Sabine

Simone hat gesagt…

Hallo Claudia,
noch besser als deine Designwand gefällt mir dass, was darauf hängt. Die hell-dunkel-Verläufe in den tollen Stoffen versprechen ein sehr interessanter und schöner Quilt zu werden.
Ein schönes Wochenende wünscht dir
Simone

Lapplisor hat gesagt…

Liebe Claudia
Solch eine Wand ist wirklich etwas Feines, wenn der Platz dafür reicht ;-)
..und ich muss Simone zustimmen, mir gefällt Dein Puzzel obenauf auch sehr gut ...
genau wie Deine Überraschungen, die Dich erreichten...
Hab viel Freude an allem.
Liebe Grüsse
♥☼♥Barbara♥☼♥

Murgelchen94 hat gesagt…

Hi, Claudia,
deine Wand macht hier Furore, sie ist genial.
Na und dein Farbspiel ist traumhaft.
LG,
Helga

Michaele hat gesagt…

Hallo Claudia,
Deine Design-Wand schaut vielversprechend aus - überhaupt mit den tollen Blöcken. Wie steht denn dieses Ding? Bräuchte so etwas auch dringend. lg Michi

Michi hat gesagt…

Liebe Claudia!

Der KF Quilt wird wunderschön, an eine Designwand habe ich auch schon gedacht, ist sie leicht zu verstauen, wenn man sie nicht mehr braucht?
Bin schon auf neue Werke gespannt!
Liebe Grüße
Michi :)

Cattinka hat gesagt…

Deine neue Designwand schaut ja toll aus, ich glaube das liegt an dem tollen Quilt den Du darauf arrangiert hast!
LG
KATRIN W.

Birgit hat gesagt…

Liebe Claudia, da ich bereits das Vlies habe, würde ich gerne mit Dir tauschen, deines mit Quilt und meines mit ganz vielen Fäden, hi hi. Nicht bös gemeint. Das Teil ist obergenial, vor allem da es sich so prima auch mitnehmen lässt.
Tolle Überraschungen hast du bekommen.
Liebe Grüße und alles Gute dir und deiner Familie wünscht Dir
Birgit

Rostrose hat gesagt…

Endlich komme ich dazu, dir für deinen netten Kommentar zu danken, liebe Claudia! Ich werde am Wochenende versuchen, mit dir per Mail in Kontakt zu treten - da hab ich hoffentlich etwas mehr "Luft" als während dieser ganzen chaotischen Woche! Alles Liebe, Traude

Rostrose hat gesagt…

Servus, da bin ich wieder, liebe Clauda! Wäre total wunderbar, wenn du tatsächlich eine nähkundige Person für mich wüßtest, die mir z.B. einen hübschen Polsterüberzug "in Auftrag" nähen könnte (denn ich bin leider in Sachen Nähen nicht sehr fähig... Traurig, aber wahr.)
Ich dachte ja, ich mail' dir heute einfach schnell, aber das mit "per Mail in Kontakt treten" wird wohl doch nur von deiner Seite aus passieren können... (Oder habe ich irgendwo in deinem Blog deine Mailanschrift übersehen?)... Jedenfalls kannst du mich unter dieser Adresse anschreiben: rostrose@gmx.at
Von Eliane Zimmermann aus Irland habe ich übrigens eine schöne Internetseite für Toile de Jouy-Stoffe empfohlen bekommen (und der in Taupe oder Braun wäre GENAU mein's...:-) bei den Bildern geht mir das Herzerl auf!) Und vielleicht ist dort ja auch etwas für dich dabei, denn du hast ja offenbar ebenfalls etwas für diese Muster über.
Eliane schrieb:
ps: hier gibt es einpaar schöne toile de jouy stoffe, sie wirken zwar teuer sind aber fast doppelt so breit wie "normale" stoffe und kosten somit ganz normal circa 15 euro pro meter: http://www.landhaus-stoffe.de/stoffe.php?action=detail&artikel=44#anker
Als woe gesagt, ich würde mich total freuen, wenn es klappt ... (Aber falls nicht, kann ich es natürlich auch verstehen - einen Versuch ist es jedenfalls wert!)
Ich schick dir ganz liebe Grüße und hoffe, dass du dich demnächst bei mir meldest!
Auf bald, Traude

Mein Kuddelmuddel hat gesagt…

Hallo Claudia,
die Designerwand ist sicherlich klasse, aber am besten gefallen mir die Stoffe und deine Zusammenstellung, das wird mich Sicherheit ein wunderschöner Quilt!!
Und die schöne Post kam von Herzen.
Ganz liebe Grüße
Gisela

http://abebedorespgondufo.blogs.sapo.pt/ hat gesagt…

Good Blog.