Freitag, 20. November 2009

Wieder auf "meiner" Insel

Seit vielen Jahren verbinge ich ungefähr sechs Wochen im Jahr auf Mauritius. Allerdings nicht zum Urlaubmachen sondern zum Arbeiten. Dazwischen gibt es aber immer auch wunderschöne erholsame Tage. Dieses Wochenende werde ich mich ausschließlich hier aufhalten:




Beschäftigen werde ich mich damit:




Hier noch einige Fotos dieser wunderbaren Insel:

bitte anklicken


Am schönsten finde ich die Abende am Strand. Ich bleibe immer bis zum Sonnenuntergang, den ich schon in unzähligen Fotos fest gehalten habe. Aber immer wieder fasziniert mich dieses Naturschauspiel von Neuem. Das war der heutige Sonnenuntergang:

bitte anklicken


Auf diesem Bild sieht man, wie die Fischer ihren Fang mit Netzen an Land ziehen:




Soweit südlich des Äquators hat ja der Sommer erst begonnen und die Vegetation zeigt sich in frischem Grün. Die wachsartigen Blüten der Frangipani-Bäume haben sich geöffnet und verströmen ihren betörenden Duft:




Seit ich hier bin ist der Himmel strahlend blau, die Temperatur liegt etwa bei 30°C und es geht ein angenehmer leichter Wind. Doch noch vor einigen Tagen sah es ganz anders aus. Bedingt durch einen Zyklon, der sich im Indischen Ozean herumtrieb, gab es starke Regenfälle und Gewitter auf Mauritius, sodass die Flugzeuge nach Réunion umgeleitet werden mussten. Nach stundenlangem Warten war es dann erst möglich, Mauritius wieder anzufliegen und hier zu landen.
Im Laufe der Zeit habe aber auch ich schon ähnliche Situationen erlebt. Aber ich empfinde auch Regen, ja sogar Sturm nicht als unangenehm. Es bleibt immer warm und sobald der Regen aufgehört hat, strahlt die Sonne wieder.

Ich wünsche euch eine schönes Wochenende und grüße euch aus Mauritius
Claudia

Kommentare:

Hanna hat gesagt…

Liebe clauzdia,
Vielen Dank für Deine sonnigen Grüße, Du wirst es nicht glauben, auch wir hatten sonnenschein und Wärme. Laß es Dir gut gehen auf Deiner Insel, Du brauchst das schon sehr -
liebe Grüße und viele schöne Tage in M.
Hanna

Lapplisor hat gesagt…

Liebe Claudia
Wie schön, wieder von Dir zu lesen, und mit solch herlichen Bilder verwöhnt zu werden ..
Kaum vorstellbar, dass Du in dieser traumhaften Umgebung an Arbeit denken kannst ;-))
Eine genussreiche Zeit wünsche ich Dir trotzdem, und viel Freude bei Lektüre und Stichen.
♥☼♥Barbara♥☼♥

Quiltbiene hat gesagt…

Auch ich sende Dir liebe Grüße und wünsche Dir genügend Freizeit, um auch etwas zum genießen zu kommen.
Herzlichst Sabine

Mein Kuddelmuddel hat gesagt…

Liebe Claudia,
habe es nicht mehr geschafft, dir eine gute Reise zu wünschen.
Lass es dir, trotz Arbeit, auch ein wenig gut gehen! Viel Spaß beim Nähen und Lesen und ganz viele traumhafte Sonnenuntergänge.
Liebe Grüße
Gisela

Murgelchen94 hat gesagt…

Liebes Claudia,

also, ich gehe davon aus, du denkst dir dort jetzt die Gestaltung der Winter-AMC aus, oder?
Eine ganz wunderbare Zeit und gute Erholung, wir denken an dich.

LG,
Helga

Michaele hat gesagt…

Liebe Claudia,
Deine Grüße von dieser herrlichen Insel bringt auch uns etwas Sonne ins Land. Aber wir wollen nicht klagen, die letzten Tage strahlte auch für uns ein paar Stunden die Sonne. Die Temperaturen entsprechen dem Frühling, nur der Nebel weist uns auf den Herbst hin. Erhol Dich gut und übertreib bloß nicht mit dem Arbeiten. Liebe Grüße Michi

Rostrose hat gesagt…

Hach! Einen schöneren Arbeitsplatz kann man sich ja wohl nicht vorstellen! Ein Traum! Und was das verbesserte Wetter nach deiner Ankuft betrifft: Eh klar - wenn Engel reisen !!!
Alles Liebe und danke fürs Mitgenießen- dürfen!!! Traude

stufenzumgericht hat gesagt…

Liebe Claudia,
also, so weit waren wir gestern mit 18,5° auch nicht von Mauritius entfernt *LOL* Spaß beiseite, ich könnte dir so hinterher fliegen, beim Betrachten deiner schönen Bilder bricht eben das Fernweh durch ;-) Genieße die Zeit und erfreue uns ab und an mit stimmungsvollen Photos und Berichten, damit wir auch etwas davon haben. GlG, Martina

Michi hat gesagt…

Liebe Claudia!

Schöne Wochen im Sonneschein wünsche ich dir. Uns bleibt die Sehnsucht - und die Erinnerungen an Ferien in Lignano ;)
Liebe Grüße
Michi :)

Paradieso hat gesagt…

Hallo Claudia,
ich finde es sehr nett das Du diese Insel so in bunten Farben beschreibst und damit auch insgeheim Marketing für diese Insel betreibst. Schöner kann man es eigentlich nicht machen und alle Deine Fotos & Berichte sehe ich als gelungen an.Ich wünsche Dir noch viele nette Episoden auf dieser Trauminsel und viel Erfolg für Deine weiteren Vorhaben.
Paradiesische Grüße Siegfried